Kobo-Büchse DS60 15 mm

Art. Nr.
364.2.10.652.3

17x15x14,2 mm; für DS60R mit 15mm Kolbenbolzen

Einbaubeschreibung:

Eine Kolbenbolzenbüchse muss im Pleuel einen Presssitz haben.
Da die Pleuelbohrungen Toleranzen aufweisen, bzw. nach langer Laufzeit unrund sind, muss die neue Büchse aussen Übermaß haben, ca. 0,1 bis 0,15mm.
Wird diese Büchse nun eingepresst, passt sie sich der Pleuelbohrung an und schrumpft im Aussendurchmesser.
Da das Material aber irgenwohin muss, schrumpft die Büchse auch im Innendurchmesser. Das ist der Grund, warum die Büchse jetzt für den Kolbenbolzen zu klein ist und mittels Reibahle ausgerieben werden muss.
Vorher muss man noch die Schmierbohrungen, anbringen.
Am besten führt so eine Arbeit eine Fachwerkstätte mit Erfahrung und entsprechendem Spezial- Werkzeug aus.

Abmessungen:

  • Ø Aussen: 17,1mm
  • Ø Innen: 14,9mm
  • Breite: 14,2mm

5,40 €
Weitere Informationen
Artikel auf Lager Ja